Wittelsbacher Brunnen_02©

Wittelsbacher Brunnen, Bayreuth

Wittelsbacher Brunnen, Bayreuth

Fassadeninstandsetzung / Naturstein Grundiermörtel Restauriermörtel Injektionsharz 100 Bauwerksabdichtung Fugendichtband VF 120 MB 2K Brunnen Bayern Wittelsbacher Brunnen RM GM IR Epoxy 100 Bayreuth Deutschland

Der Brunnen ist Teil der Weltkulturerbstätte "Markgräfisches Opernhaus". Alle Naturwerksteinbauteile des ca. 100m² großen Brunnenbeckens sind aus massiven Muschelkalksteinen, eine vierteilige Figurengruppe im Zentrum der Brunnenanlage enthält die Fontanenvorrichtung.

Referenzkenndaten
Baumaßnahme:
Fassadensanierung Abdichtung - Nachträglich mit Bodenkontakt Fassadensanierung - Naturstein Abdichtung
Objekttyp:
Historisch geschützte / historisch wertvolle Gebäude
Kurzbeschreibung:
Efeu, Wurzelwerk und Schmutz hatten den Brunnen erobert. Bauzeitliche Verzierungen waren teilweise verloren gegangen und am Balustradenabschnitt aus Betonstein gab es defekte Altergänzungen. Viele Fugen der Anlage waren tief ausgewittert. eine Vielzahl von Bohrungen, Dübeln und Schrauben verursachten weitere Schäden. Starker Wurzeldruck durch nahe stehende Bäume hatte die Bauteile erheblich verschoben. Einige Treppenstufen waren abgesackt.
Auftraggeber:
Stadt Bayreuth
Verarbeiter:
Nüthen Restaurierungen GmbH & Co. KG
Fachvertreter:
RKS I Bautenschutz
Objektadresse:
95444 Bayreuth
Datum / Fertigstellung:
2015
Besichtigung möglich?
Nein

Produktauszug von verwendeten Produkten oder Systemen

Download

Referenz als PDF herunterladen

  • Wittelsbacher Brunnen Bayreuth_01.jpg©
  • Wittelsbacher Brunnen_02©
  • Wittelsbacher Brunnen Bayreuth_01.jpg
  • Wittelsbacher Brunnen_02