Fachplanung

Langjährige Erfahrung und ein überzeugendes Leistungsangebot

Wenn es bei Großprojekten um die Analyse, Beratung und Konzeption von Instandsetzungsfragen für „Bauen im Bestand“ geht, ist ein starker Partner bei der Umsetzung unerlässlich. Ein Partner, bei dem sich langjährige Erfahrung und ein überzeugendes Leistungsangebot ideal ergänzen. Ein Partner, wie die Remmers Fachplanung.

rcc-Logo©

Analyse. Beratung. Konzeption.

Die Remmers Fachplanung ist ein verlässlicher Partner in vielen nationalen und internationalen Märkten. Dabei arbeiten wir in zahlreichen Branchen aus den Bereichen Industrie, Handel und Wohnungsbau sowie in unserer Königsdisziplin, der Baudenkmalpflege. Hochqualifizierte Experten aus aller Welt stehen Ihnen bei Ihren Bauprojekten stets zur Seite. Wir kennen die individuellen Anforderungen Ihrer Branche. Mehr als vier Jahrzehnte Projektgeschäft machen die Remmers Fachplanung zu einem zuverlässigen Partner in allen Fragen der Instandsetzung. Unsere Dienstleistungen beginnen bereits bei der ersten Analyse, beispielsweise in Form von Probeentnahmen samt labortechnischen Untersuchungen. Das Herzstück ist die Entwicklung eines maßgeschneiderten Konzepts unter Berücksichtigung aller wirtschaftlichen und bautechnischen Vorgaben.

Chloride können in bewehrtem Beton zu erheblichen Korrosionsschäden führen. Daher ist der Beton besonders zu schützen. Dies gilt insbesondere für Verkehrsbauten, die sowohl den bewegten als auch den ruhenden Verkehr betreffen.

Samtliche Fußböden, die nicht zu Wohnzwecken oder als Straßen genutzt werden, werden zu den Industrieböden gezählt. Neben der Gewährleistung der Tragfähigkeit soll der Industrieboden lange Zeit beständig gegen möglichst viele Arten der vorhandenen Einwirkung sein und dabei nur ein Minimum an Pflege und Wartung benötigen.

Baudenkmale erfordern maßgeschneiderte Lösungen. Fehler können womöglich den Verlust unwiederbringlicher Kulturgüter nach sich ziehen. Daher sind größte Sorgfalt und Gewissenhaftigkeit bei der Konzeption und bei der Auswahl von Produkten ein absolutes Muss. Grundlage ist das Verstehen der unterschiedlichen Ansätze in der Denkmalpflege: Wiederherstellen oder Konservieren?

In der Lebensmittelindustrie treten häufig starke mechanische Belastungen neben extremen Temperaturspitzen durch heiße Flüssigkeiten auf. Viele dieser Flüssigkeiten enthalten aggressive Stoffe wie z.B. Milchsäure oder Essigsäure. Polyurethan-Beton hat sich seit Jahren als geeignetes Bodenbeschichtungssystem für unterschiedliche Lastfälle bewährt.

Wasserbauwerke wie Abwasserbehandlungsanlagen unterliegen extremen, standzeitverkürzenden Dauerbelastungen wie chemischer und biogener Schwefelsäurekorrosion (BSK), positiver und negativer Wasserbelastung sowie mechanischer Beanspruchung. Mit der Remmers Fachplanung erhalten Sie alles aus einer Hand: Qualifizierte Bauzustandsanalyse, Erstellung eines maßgeschneiderten Sanierungskonzeptes und Begleitung bei der nachhaltigen Sanierungsausführung.

Info & Service

Ihre Ansprechpartner

Schoenke Jutta

Remmers Zentrale Löningen

05432 83-0

info@remmers.de

Bauten- & Bodenschutz

Carina Heilen

Kundenservice

05432 83-300

RKSBau@remmers.de

Holzfarben & Lacke

Kundenservice

05432 83-821

RKSHolz@remmers.de

Ihre Ansprechpartner

Schoenke Jutta

Remmers Zentrale Löningen

05432 83-0

info@remmers.de

Silhouette Mann

Remmers Planer Service

05432 83-156

info@remmers-fachplanung.de

Ihre Ansprechpartner

Schoenke Jutta

Remmers Zentrale Löningen

05432 83-0

info@remmers.de

Bauten- & Bodenschutz

Carina Heilen

Kundenservice

05432 83-300

RKSBau@remmers.de

Holzfarben & Lacke

Kundenservice

05432 83-821

RKSHolz@remmers.de

Ihre Ansprechpartner

Martin Stöger

Stöger Martin

Remmers Planer Service

0160 3626236

MStoeger@remmers.de

Michael Bongartz

Bongartz Michael

Fensterindustrie

0170 7977161

MiBongartz@remmers.de

Remmers Industrielacke

Britta Fricke

Remmers Kundenservice Bau

Carina Heilen

Möbel- & Küchenindustrie

05432 83-300

RKSBau@remmers.de