Crossrail Station Abbey Wood, London©

Crossrail Station Abbey Wood, London/Großbritannien

Abbey Wood Crossrail Station London Induline SW-900 IT Leimbinder Bahnhof Induline LW-716-WF London SE2 9HA Vereinigtes Königreich

Der Bahnhof Abbey Wood ist ein Bahnhof an der Crossrail-Strecke in London. Ab Dezember 2018 wird der Bahnhof die südöstliche Endstation der Strecke sein.

Der erste Bahnhof wurde an dieser Stelle schon 1849 eröffnet. Aufgrund der immer weiter steigenden Fahrgastzahlen wurde das Gebäude und auch die Bahnsteige immer weiter ausgebaut.

Referenzkenndaten
Baumaßnahme:
Holzschutz Holzschutz - präventiv / kontrollierend
Objekttyp:
Bahnhöfe
Kurzbeschreibung:
Das alte Bahnhofsgebäude wurde im Mai 2015 abgerissen, da es zu klein für die zu bewältigenden Fahrgäste gewesen wäre. Es entstand ein Neubau, dessen Dachform an einen Mantarochen erinnert. Die Leimbinder mussten eine sichere Statik gewährleisten, aber auch hohen ästhetischen Ansprüchen genügen.
Fläche:
1.600 m²
Auftraggeber:
Crossrail Limited Network Rail Limited
Planer:
Fereday Pollard Architects Ltd.
Verarbeiter:
WIEHAG Holding GmbH
Objektadresse:
London SE2 9HA
Datenblätter:
Crossrail Station Abbey Wood, London
Datum / Fertigstellung:
2018
Besichtigung möglich?
Nein

Produktauszug von verwendeten Produkten oder Systemen

Weitere Informationen

Endbeschichtung mit der UV-Schutzlasur für Holz Induline LW-716-WF (Art.-Nr. 3497 farblos)

Download

Referenz als PDF herunterladen

  • Crossrail Station Abbey Wood, London©
  • Crossrail Station Abbey Wood, London©
  • Crossrail Station Abbey Wood, London©
  • Crossrail Station Abbey Wood, London
  • Crossrail Station Abbey Wood, London
  • Crossrail Station Abbey Wood, London