©

Lieferantenmanagement

Grundlage für langjährige, vertrauensvolle und partnerschaftliche Zusammenarbeit mit unseren Zulieferern

Willkommen beim Zentraleinkauf der Remmers Gruppe!

Herzlich Willkommen auf der Seite des Einkaufs der Remmers Gruppe. Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserm Unternehmen!

Als stark wachsendes und konzernunabhängiges Unternehmen haben wir stets Interesse an einer Partnerschaft mit hochqualifizierten und leistungsfähigen Zulieferern, die unser bestehendes Portfolio an Lieferanten ergänzen möchten. Jeder Geschäftspartner der Remmers Gruppe ist auch Teil unseres Kundenversprechens. Deshalb legen wir besonderen Wert auf Partnerschaft, Fairness und Transparenz.

Hier finden Sie wichtige und hilfreiche Informationen zum Einkauf bei Remmers.

Der Zentraleinkauf stellt sich vor

Hier geben wir Ihnen zum Einstieg kompakte Informationen darüber was und wie wir einkaufen.

Der Einkauf der Remmers Gruppe ist nach Spend Types und Warengruppen strukturiert. In den Spend Type „Direct Spend“ fallen die Warengruppen Rohstoffe, Verpackungen und Handelswaren mit ihren jeweiligen Untergruppen. Im „Indirect Spend“ finden sich alle Warengruppen, die benötigt werden, um Entwicklung, Produktion, Vertrieb und Verwaltung sicherzustellen. Als Unternehmen der chemischen Industrie machen die Rohstoffe den Löwenanteil unseres Einkaufsvolumens aus.

Organisatorisch ist der Einkauf der Remmers Gruppe zweigeteilt.Im strategisch orientierten Zentraleinkauf werden Beschaffungsmärkte analysiert und bewertet, Warengruppen- und Lieferantenstrategien entwickelt und umgesetzt. Hier erfolgt auch das Lieferantenmanagement, die Vereinbarung von Preisen und Konditionen sowie der Abschluss von Verträgen. Artikel des Direct Spend werden durch die Operativen Einkaufsabteilungen in unseren Produktionsstandorten geplant, bestellt und bis zur pünktlichen und vollständigen Anlieferung betreut.

Der Zentraleinkauf der Remmers Gruppe nimmt sein Gestaltungs- und Verhandlungsmandat für alle Gesellschaften der Gruppe wahr.

Business Meeting ©

Was erwarten wir von unseren Zulieferern?

Die Qualität unseres Unternehmens wir auch von der Leistung unserer Zulieferer bestimmt

Lieferant der Remmers Gruppe

Das Kundenversprechen unseres Unternehmens wird auch von der Leistung unserer Zulieferer beeinflusst.

Unsere Kunden stellen höchste Anforderungen an uns. Diesen können wir nur gerecht werden, wenn sich auch unsere Lieferanten zu den erforderlichen Grundsätzen bekennen und diese leben.

Verlässlichkeit & Loyalität

Verbindlichkeit für getroffene Vereinbarungen - Vertrauen in effektive und effiziente Prozesse - Pragmatismus, wenn es darauf ankommt

Termintreue

Hohe Zuverlässigkeit bei der Einhaltung vereinbarter Termine – Flexibilität - Problemlösungskompetenz

Kostenbewusstsein

Wettbewerbsfähige Preise - Transparente Preisbildung – Systematisches Generieren und Umsetzen von Einsparpotentialen

Qualitätsverantwortung

Zielgerichtete und wirksame Qualitätssicherungsmaßnahmen – Pro-aktive Informationspolitik – Verständnis für die gemeinsame Qualitätsverantwortung

Technologieführerschaft & Innovationskraft

Neuster Stand der Technik / Wissenschaft - Aktives Teilen von Innovationen – Gemeinsame Innovationsprojekte

CSR - Umwelt - Energie

Vorbildliches Wahrnehmen von sozialer Verantwortung und Arbeitssicherheit – Nachhaltiges Handeln und schonender Umgang mit natürlichen Ressourcen - Energieeffizienz

Auch die Remmers Gruppe bekennt sich zu diesen Prinzipien und bietet ihren Geschäftspartnern eine faire und transparente Partnerschaft.