Moderner Treppeninnenraum©
Beizen aller Art

Hochflexibel und universell

Mit dem hochflexiblen Beizen-Konzept von Remmers sind Ihnen bei der Erstellung von Beizenfarbtönen keine Grenzen mehr gesetzt - dank des innovativen Baukasten-Prinzips. Mit nur 3-4 verschiedenfarbigen Grundbeizen, die beliebig miteinander abgemischt werden können, besteht die Möglichkeit, verschiedenste Farbnuancen von Holzbeizen zu erstellen, speziell auf die jeweilige Holzart abgestimmt. Remmers konzentriert sich hierbei weitestgehend auf wasserbasierte Beizkonzepte, die hierbei gleichermaßen mit wasserbasierten als auch lösemittelbasierten Lacksystemen harmonieren.

Remmers icon Beizen©

Kundennutzen im Detail

  • Beizen nach dem Baukastenprinzip
  • Für flexible Herstellung von Beizfarbtönen durch den Verarbeiter
  • Perfekt abgestimmt auf die Remmers-Lacke und Öle

Eiche hat sich in den letzten Jahren sowohl für Fußböden, Treppen & Möbel zu einem absoluten Trend-Holz entwickelt. Die porige Struktur strahlt eine besondere Wertigkeit aus. Eiche ist – mit der richtigen Oberflächenbehandlung – absolut zeitlos.

Heimische Nadelhölzer wie Lärche, Fichte und Kiefer sind sowohl massiv als auch als Furnier beliebt für den Einsatz im Wohnbereich. Sie bieten ein gutes Preisleistungsverhältnis und sind mit der richtigen Oberflächenbehandlung vielfältig gestaltbar.

Feinporige Edelhölzer wie Nussbaum, Ahorn und Kirschbaum sind nach wie vor erste Wahl, für die Realisierung besonders wertiger Möbel und Oberflächen. Besonders stilvolle und gleichzeitg moderne Auftritte lassen sich mit perfekt darauf abgestimmten Beizen und Holzveredelungssystemen erzielen.

Buche ist für die Gestaltung mit Holz im Wohnbereich ein Dauerbrenner und Evergreen. Die feinporige Struktur und die relativ helle Farbe machen Buche mit der richtigen Oberflächenbehandlung zu einem absoluten Verwandlungskünstler. Nicht zuletzt der Preis und die gute Verfügbarkeit machen Buche nach wie vor interessant für den gesamten Innenausbau.

Beiztyp Wasserbasierte,
universell einsetzbare Pigmentbeize
Anwendungsbereiche - Insbesondere auch für rustikale Effekte auf grobporigen Hölzern
(z. B. Eiche & Esche)

- Auch als Edelholzbeize für feinporige Hölzer wie Buche, Ahorn,
Kirsch- & Nussbaum

- Für Weichhölzer, die keinen positiven Beizeffekt erhalten sollen
Eigenschaften - Hoch konzentrierte Basisfarbtöne für intensive Anfärbung

- Universell einsetzbar

- Farbtonintenisität mit Wasser oder Farblos einstellbar
Applikation - Spritzen ohne Vertreiben
- Spritzen mit Vertreiben
- Streichen (ggf. mit Zugabe von Aqua V-490)
Endbeschichtung - Aqua-Lacke
- PUR-Lacke
- NC- & Acryl-Lacke
Direkte Anfärbung
von Beschichtungen
- Aqua-Lacke (Zugabe 1 – 2 %)

Beiztyp Wasserbasierte Farbstoffbeize zur Erzielung
eines besonders gleichmäßigen Beizbildes
Anwendungsbereiche - Insbesondere für feinporige (Edel-)Hölzer wie Buche, Ahorn, Kirsch- & Nussbaum

- Auf grobporigen Hölzern (z. B. Eiche): Insbesondere zur Erzielung nicht rustikaler Beizeffekte

- Für Weichhölzer, die keinen positiven Beizeffekt erhalten sollen
Eigenschaften - Hoch konzentrierte Basisfarbtöne zur Herstellung anwendungsfertiger Beizen

- Farbtonintenisität mit Wasser einstellbar

- Spritzen oder vertreiben: Besonders fleckenfreie Oberfläche auf schwierigen Hölzern

- Sehr brillante Farbtöne
Applikation - Spritzen ohne Vertreiben
- Spritzen mit Vertreiben
- Streichen
Endbeschichtung - Aqua-Lacke
- PUR-Lacke
- NC- & Acryl-Lacke
Direkte Anfärbung von Beschichtungen - Aqua-Lacke (Zugabe 1 – 2 %)

Beiztyp Wasserbasierte Nadelholzbeize mit Reaktivfarbstoffen für einen stark ausgeprägten Positiveffekt
Anwendungsbereiche - Nadelhölzer die mit Positiveffekt (starke Betonung der harten Jahresringe) gebeizt werden sollen
Eigenschaften - Basisfarbtöne zur Herstellung anwendungsfertiger Beizen
- Farbtoninsensität mit Farblos einstellbar
- Ausgeprägter Positiveffekt, starke Betonung der harten Jahresringe
- Sowohl mit lösemittelbasieren als auch wasserbasierten Lacken kompatibel
Applikation - Spritzen ohne Vertreiben
Endbeschichtung - Aqua-Lacke
- PUR-Lacke
- NC- & Acryl-Lacke
Direkte Anfärbung von Beschichtungen ...

Beiztyp Lösemittelbasierte Leinöl-Beize mit einer sehr langen offenen Zeit, für optimale Verarbeitung auf großen Flächen
Anwendungsbereiche - Insbesondere für Nadelhölzer und grobporige Hölzer (z. B. Eiche)

- Zum Einsatz unter öl-, wachs- und alkydharzbasierten Holzveredelungen
Eigenschaften - Untereinander mischbare, anwendungsfertige Basisfarbtöne

- Farbtoninsensität mit Farblos oder V-101 einstellbar

- Lange offene Zeit für ansatzfreie Verarbeitung (auf großen Flächen)
Applikation - Streichen (Überschuß abnehmen)
- Spritzen (Überschuß abnehmen)
Endbeschichtung - HWS-112-Hartwachssiegel
- Hartwachs-Öl
- PL-113-Parkettlack
- HSO-117-High-Solid-Öl
Direkte Anfärbung
von Beschichtungen
- PL-113-Parkettlack, Hartwachs-Öl, HSO-117-High-Solid-Öl und
HWS-112-Hartwachssiegel (Zugabe 1 – 5 %)

Beiztyp Lösemittelbasierte Weißpaste zum kälken poriger Hölzer, für Antikeffekte sowie Wischtechniken
Anwendungsbereiche - Für alle Holzarten geeignet

- In der Regel vorher farblos grundieren mit PUR-Lacksystemen, Aqua-Lacken, HWS-112-Hartwachssiegel, o. ä.
Eigenschaften - Anwendungsfertig
- Intensive Farbgebung
Applikation - Streichen, Spritzen & Rollen
- Überschuss abnehmen bzw. abschleifen
Endbeschichtung - Aqua-Lacken
- PUR-Lacken
- HWS-112-Hartwachssiegel
Direkte Anfärbung
von Beschichtungen
...

Beizen

6 Produkte gefunden
 

Ansicht:

Artikel Nr. 2026

Lösemittelhaltige Beize zur Erzielung von Antik-Effekten und Porenbetonung bei grobporigen Hölzern

Artikel Nr. 2787

Lösemittelbasierte Leinöl-Beize mit sehr langer offener Zeit

Artikel Nr. 3840

Wasserbasierte, universell einsetzbare Pigmentbeize

Artikel Nr. 2030

Wasserbasierte, universell einsetzbare Farbstoffbeize

Artikel Nr. 3882

Wasserbasierte Nadelholzbeize (Reaktivfarbstoffe für stark ausgeprägten Positiveffekt)

Artikel Nr. 3210

Wasserbasierte Pigmentzubereitung zur Erzielung dekorativer Effekte auf Holz