Remmers Fensterbeschichtung ©
Zwischenbeschichtungen

Für Sicherheit und Effizienz im Beschichtungsaufbau

Industriell werden Induline Zwischenbeschichtungen im Flut- oder Dynflow-Verfahren aufgebracht und machen den Beschichtungsprozess besonders rationell. Darüber hinaus entsteht ein optimaler Feuchteschutz für die Holzelemente, da die Beschichtungen jeden Bereich des zu lackierenden Holzbauteils optimal erreichen. Für die handwerkliche Anwendung, für Haustüren und für Problemhölzer stehen Spritzqualitäten für besonders gute Isolierwirkung zur Verfügung.
Mittlerweile gibt es auch farblose Lösungen, die gleichzeitig eine gute Isolierwirkung gewährleisten. Diese Varianten sind sowohl in lasierenden als auch deckenden Aufbauten einsetzbar. Eine zeitaufwendiges Umrüsten ist nicht erforderlich.

Kundennutzen im Detail:

  • Hohe Effizienz und sehr guter Feuchteschutz durch Flut- und Dynflow-Applikation
  • Bestmögliche Isolierwirkung: Induline Spritzqualitäten für Problemhölzer
  • Minimierung des Umrüstaufwandes durch isolierende, farblose Induline Zwischenbeschichtungen für deckende und lasierende Beschichtungsaufbauten
  • Optimale Porenfülle und Benetzung bei Laubhölzern: für besonders ästhetische Oberflächen

Zwischenbeschichtungen

6 Produkte gefunden
 

Ansicht:

Artikel Nr. 1633

Wasserbasierter, transparenter Isolierfüller für das Flut- und Tauchverfahren

Artikel Nr. 3453

Wasserbasierter, transparenter Isolierfüller für das Spritzverfahren

Artikel Nr. 1636

Wasserbasierter, transparenter Isolierfüller für das Spritzverfahren

Artikel Nr. 3900

Wasserbasierter, deckender Isolierfüller für das Spritzverfahren

Artikel Nr. 3902

Wasserbasierter Effektlack (Metallic) für das Spritzverfahren

Artikel Nr. 7918

Wasserbasierter, deckender Isolierfüller für das Spritzverfahren