Glas-Effektlack©
Glas-Effektlack „Sternenhimmel“

Untergrund: Glas - Aufbau: lösemittel- oder wasserbasiert

Mit dem Sortiment „Holzlacke & Beizen“ von Remmers kann eine Vielzahl aktueller Trend-Oberflächen erzielt werden. Durch die leichte Abwandlung von Farbtönen und handwerklicher Verarbeitung lassen sich die Effekte schier unendlich variieren – so wird jedes Projekt zum Unikat.

Lösemittelbasiert

Arbeitsschritt Remmers Produkte Applikation / Verarbeitungshinweis Trocknung
Untergrundvorbereitung V-890 / WV-891-Verdünnung Glas gründlich säubern
Effekterstellung PUR SL-210/50-Schichtlack seidenglänzend
+ 10 % PUR H-280-Härter
+ 10 % PUR GLA-820-Glaslack-Additiv
Mit Pipette kleine und große Tropfen auf die Fläche bringen mind. 4 Stunden
Lackierung PUR CL-240/30-Colorlack (RAL 9005)
+ 10 % PUR H-280-Härter
+ 10 % PUR GLA-820-Glaslack-Additiv
+ 10 % V-897-Verdünnung
Mehrfach dünn im Kreuzgang bis zur Deckkraft auf die Fläche spritzen Über Nacht
Schleifen Schwarzen Farblack bis auf die Tropfen durchschleifen

Wasserbasiert

Arbeitsschritt Remmers Produkte Applikation / Verarbeitungshinweis Trocknung
Untergrundvorbereitung V-890 / WV-891-Verdünnung Glas gründlich säubern
Effekterstellung Aqua SL-418/50-Schichtlack seidenglänzend
+ 2 % Aqua VGA-485-Vernetzer
Mit Pipette kleine und große Tropfen auf die Fläche bringen mind. 4 Stunden
Lackierung Aqua CL-440/30-Colorlack (RAL 9005)
+ 2 % Aqua VGA-485-Vernetzer
Mehrfach dünn im Kreuzgang bis zur Deckkraft auf die Fläche spritzen Über Nacht
Schleifen Schwarzen Farblack bis auf die Tropfen durchschleifen