• System-Abbildung

    Kraftschlüssiges Schließen von trockenen Rissen mit einem niedrigviskosen EP-Harz mittels Tränkung

    Downloads & Dokumente

    Systemdatenblatt
    PDF
    Muster-Leistungsbeschreibung für Planer
    Muster-Leistungsbeschreibung für Verarbeiter

    Verkauf & Beratung

    Kontaktieren Sie uns

    Eigenschaften

    • Niedrigviskos
    • Volumen- und formschlüssig
    • Hohe Flankenhaftung
    • Hohe Haftzug- und Eigenfestigkeit
    • Total solid (angelehnt an Prüfverfahren Deutsche Bauchemie e.V.)
    • Frost-Tauwechselbeständig

    Anwendung

    • Rissinjektion im Beton nach DIN EN 1504-5
    • Klassifizierung: U(F1) W(1) (1/2) (8/30)
    • Feuchtezustand: DY, DP
    • Kraftschlüssiges Verkleben und Verbinden von Bauteilen
    • Verfestigung offenporiger Betongefüge
    • Verbund von hohlliegenden Bauteilen

    Systemprodukte

    IR Epoxy 100

    Starres 2K EP-Harz zur kraftschlüssigen Injektion von Betonbauteilen, F-I (P)/F-V (P)

    Artikel Nr. 094401