• REM_0000107205_Primer_Hydro_S_F_ML
  • REM_0000107230_Primer_Hydro_S_F_ML
    • REM_0000107205_Primer_Hydro_S_F_ML
    • REM_0000107230_Primer_Hydro_S_F_ML

    Artikel Nr. 107205

    Primer Hydro S F

    Mineralische Grundierung mit stark festigender Wirkung

    Variante
    1072 | Primer Hydro S F
    Größe / Menge
    Verfügbarkeit in unseren Service Centern
    Fachvertretersuche

    Hier finden Sie Ihren persönlichen Fachvertreter.

    Fachhändlersuche

    Hier finden Sie Fachhändler in Ihrer Nähe

    Broschüren

    Broschüren werden geladen...

    Produktkenndaten

    Im Anlieferungszustand

    Aussehen Farblos
    Dichte (20 °C) ca. 1,15 g/cm³
    Festkörpergehalt Ca. 27 %
    pH-Wert ca. 11,5
    Trägermaterial Wasser

    Die genannten Werte stellen typische Produkteigenschaften dar und sind nicht als verbindliche Produktspezifikationen zu verstehen.

    Anwendungsbereich

    • für innen und außen
    • Gefügefestigung von mineralischen Baustoffen

    Eigenschaften

    • Wasserbasiert
    • Festigend
    • Untergrundverkieselnd
    • Wässrig
    • Alkalibeständig
    • Mineralisch
    • Arbeitsvorbereitung
      • Anforderungen an den Untergrund

        Tragfähig, trocken, sauber, staub- und rissfrei (ausgenommen Haarrisse).

        Frei von bauschädlichen Salzen.

    • Verarbeitung
      • Verarbeitungstemperatur min. 5 °C max. 25 °C
      • Druckinjektion
      • Pinsel/Rolle/ Niederdrucksprühgerät
      • Verarbeitungsbedingungen

        Material-, Umgebungs- und Untergrundtemperatur: mind. +5 °C bis max. +25 °C

      • Vor Gebrauch aufschütteln.

        Material durch Streichen, Rollen oder Spritzen gleichmäßig auftragen.

        Vorgang ggf. wiederholen.

    • Verarbeitungshinweise
      • Materialüberschuss auf der Oberfläche vermeiden.

        Glänzende Schichten sind zu vermeiden.

        Baumängel, wie z. B. Risse, rissige Fugen, fehlerhafte Anschlüsse, aufsteigende Feuchtigkeit vor der Anwendung beseitigen.

        Angrenzende Bauteile und Stoffe, die nicht mit dem Produkt in Berührung kommen sollen, durch geeignete Maßnahmen schützen.

      • Trocknung

        1 bis 6 Stunden in Abhängigkeit von Auftragsmenge, Baustoff und Umgebungsbedingungen.

        Höhere Temperaturen verkürzen, niedrigere verlängern generell die angegebenen Zeiten.

    • Arbeitsgeräte / Reinigung
      • Druckinjektion
      • Pinsel/Rolle/ Niederdrucksprühgerät
      • Niederdruck-Spritzgerät, Lammfellrollen, Flächenstreicher
        Arbeitsgeräte sofort nach Gebrauch mit Wasser reinigen.

    • Lagerung / Haltbarkeit
      • Frostfrei u. kühl lagern/ vor Feuchtigkeit schützen/ Gebinde verschließen
      • Lagerdauer 24 Monate
      • Im ungeöffneten Originalgebinde kühl, trocken und vor Frost geschützt gelagert mind. 24 Monate.

    • Verbrauch
      • Oberflächenfestigung: Ca. 0,5-1,0 kg/m² je nach Untergrund
        Verpressung: Ca. 30-50 kg/m³ Mauerwerk

      • Genauen Bedarf an einer ausreichend großen Probefläche ermitteln.

    • Allgemeine Hinweise
      • Bei Planung und Ausführung sind die jeweils vorhandenen Prüfzeugnisse zu beachten.

        Die aktuellen technischen Regelwerke sind zu berücksichtigen.

        Abweichungen von aktuellen Regelwerken sind gesondert zu vereinbaren.

        Stets Probefläche(n) anlegen!

    • Entsorgungshinweis
      • Größere Produktreste sind gemäß den geltenden Vorschriften in der Originalverpackung zu entsorgen. Völlig restentleerte Verpackungen sind den Recyclingsystemen zuzuführen. Darf nicht zusammen mit Hausmüll entsorgt werden. Nicht in die Kanalisation gelangen lassen. Nicht in den Ausguss leeren.

    • Sicherheit / Regularien
      • Nähere Informationen zur Sicherheit bei Transport, Lagerung und Umgang sowie zur Entsorgung und Ökologie bitte dem aktuellen Sicherheitsdatenblatt entnehmen.

    Info & Service