Header Aqua-PF-430©
Aqua PF 430©

Ihre Vorteile von Aqua PF-430 [iac] im Überblick:

  • Aqua PF-430 [iac] reduziert als Luftreiniger Formaldehyd, bzw. dessen Konzentration, dauerhaft in der Raumlauft
  • Für Holzwerkstoffe, die mit Aqua PF-430 [iac] lackiert werden, kann ebenfalls die Emission des Formaldehyds dauerhaft reduziert werden
  • Als Grundierung & Zwischenbeschichtung kann der Spritzfüller noch beliebig ablackiert werden (z.B. Colorlack und farbloser Überzugslack), Formaldehydmoleküle sind so klein, dass sie problemlos durch mehrere Lackschichten wandern können
  • Da Formaldehyd schon bei geringen Konzentrationen in der Raumluft riechbar ist (Geruchsschwelle), bietet die „Indoor Air-Cleaning“-Technologie auch die Möglichkeit die Geruchsbelastung durch „neue Möbel“ zu reduzieren
  • Aqua PF-430 [iac] ist in der Lage, das Formaldehyd irreversibel zu binden. Eine Re-Emission in die Raumluft ist nicht möglich
  • Die Wirkung von Aqua PF-430 [iac] ist unabhängig geprüft und hält mehrere Jahre an
  • Mit Aqua PF-430 [iac] werden Formaldehydemissionen aus Holzwerkstoffen deutlich reduziert

Verminderung von Formaldehyd in der Raumluft

Eine intelligente Remmers-Problemlösung zur Verbesserung der Wohngesundheit stellt die Weiterentwicklung des im Tischler- & Schreiner-Bereich sehr erfolgreichen Pigmentfüllers Aqua PF-430 für die deckende Lackierung von Holzbauteilen im Innenbereich dar.

Formaldehyd ist ein farbloses, stechend riechendes Gas. Die Freisetzung ist äußerst problematisch.
Der Formaldehydgehalt in der Innenluft, meistens also in Wohnräumen, ist in der Regel deutlich höher als in der Außenluft. Formaldehyd wird in der EU als „vermutlich beim Menschen krebserregend“ eingestuft. Hauptemittent von Formaldehyd sind Holzwerkstoffe.
Aqua PF-430 „Indoor Air-Cleaning“ - kurz [iac] - ermöglicht die deutliche Verminderung von Formaldehyd in der Raumluft.

Aqua PF-430 [iac] reduziert als Formaldehyd bindender Anstrich Formaldehydemissionen aus Holzwerkstoffen, die mit diesem Produkt vorbehandelt werden. Der Spritzfüller ist in der Lage, Formaldehyd aus der Raumluft - also auch aus anderen Emissionsquellen - dauerhaft zu binden.

Aqua PF 430 Emblem©
Aqua PF 430©

Gesundheitsschädliches Formaldehyd

Formaldehyd bindender Anstrich

Formaldehyd ist in vielen verbrauchernahen Produkten enthalten. Formaldehyd ist eine farblose Substanz, die bei Zimmertemperatur gasförmig vorliegt und einen typischen, stechenden Geruch aufweist, der noch in geringen Konzentrationen wahrgenommen wird. Die Substanz wirkt keimtötend, konservierend und desinfizierend und ist in zahlreichen Produkten des täglichen Lebens enthalten. Hauptemittent von Formaldehyd sind Holzwerkstoffe.

Weitere Quellen sind aber auch Isolierschäume, Mineralwolle, Textilien und Teppichböden, Tabakrauch, Desinfektionsmittel & Kosmetikartikel.

Formaldehyd ist gesundheitsschädlich. Neben der Einstufung als „vermutlich beim Menschen krebserregend.“ kann die Freisetzung zu Augenreizungen, Reizungen der Atemwege, Kopfschmerzen, Minderung der Konzentrationsfähigkeit, Gedächtnisstörungen, Übelkeit, Erkältungen, Schlafstörungen, Allergien, Mattigkeitsgefühl und Depressionen führen.

Risikogruppen sind:

  • Asthmatiker
  • Personen mit signifikanten Lungenfunktionsstörungen aufgrund chronischer Lungenerkrankungen
  • Personen mit chronischen Hauterkrankungen oder akuter Dermatitis
  • Personen mit bestehender Sensibilisierung gegenüber Formaldehyd

Der so genannten „safe level“ für tolerierbare Luftkonzentration liegt laut Bundesinstitut für Risikobewertung bei 0,1 ppm (parts per million) ~ 124 µg/m³ Raumluft.
Die WHO geht davon aus, dass Formaldehyd bei einer Konzentration < 0,05 ppm (60 µg/m³) unbedenklich ist. Bei dieser Konzentration ist Formaldehyd außerdem für empfindliche Menschen riechbar. Durch Summierung der Formaldehyd-Emissionen aus den genannten Quellen werden diese Schwellenwerte oft überschritten.

Remmers bietet mit Aqua PF-430 [iac] eine konstruktive Lösung zur dauerhaften Reduzierung des Formaldehydgehaltes in der Raumlauft über mehrere Jahre. Der Formaldehyd bindende Anstrich reduziert Formaldehydemissionen aus Holzwerkstoffen deutlich. Aqua PF-430 [iac] bindet als Luftreiniger Formaldehyd irreversibel - ohne die Möglichkeit einer Re-Emission in die Raumlauft. Getrocknete Lackfilme unterscheiden sich in folgenden Punkten nicht von denen herkömmlicher Beschichtungsmaterialien: Atemschutz beim Schleifen, Bedenklichkeit beim Lackkontakt und Entsorgung.
Die Dauer der Wirksamkeit ist abhängig von der Raum Beladung (Größe der lackierten Fläche im Verhältnis zum Raumvolumen), Luftwechselrate und der Auftragsmenge.
Der neue Lack ist eine intelligente Remmers-Problemlösung, zur Verbesserung der Wohngesundheit.

Aqua PF 430©

Aqua PF-430-Pigmentfüller [iac]

Erfahren Sie mehr über unser Produkt

Downloaden Sie sich jetzt hier unsere aktuelle Broschüre.

Download Info-Broschüre