Labormitarbeiter (m/w/d) Forschung und Entwicklung Schwerpunkt wasserbasierte Farb- und Lacksysteme
Labormitarbeiter (m/w/d) Forschung und Entwicklung Schwerpunkt wasserbasierte Farb- und Lacksysteme Jetzt bewerben

Einstellungszeitraum

01.09.2020

Joblevel

Fach und Führungskraft

Arbeitsort

49624 Löningen

Ansprechpartner

Matthias Jansen

Matthias Jansen
49624 Löningen

0 54 32/83-814 personal@remmers.de
Die Remmers Gruppe wurde 1949 von Bernhard Remmers gegründet und ist noch heute ein unabhängiges Familienunternehmen. Als Spezialist für die Herstellung von bauchemischen Produkten, Holzfarben und -lacken sowie Industrielacken arbeiten wir mit rund 1.500 hochqualifizierten Fachkräften, über 400 problemlösenden Produktsystemen sowie jahrzehntelanger Expertise in den wichtigsten Kompetenzfeldern der Branche. Wir bieten echte Mehrwerte in der Zusammenarbeit mit nationalen und internationalen Partnern. Wenn es um sichere Systeme, kompetentes Fachwissen und maßgeschneiderten Kundenservice geht, ist Remmers die führende Marke. Finden Sie Ihren Platz bei uns als

Labormitarbeiter (m/w/d) Forschung und Entwicklung Schwerpunkt wasserbasierte Farb- und Lacksysteme

Ihre Aufgaben:
  • Sie bringen Ihr produkt- und lackspezifisches Know-how ein und übernehmen die kontinuierliche Rezeptoptimierung unserer erfolgreichen wasserbasierter Lacksysteme
  • Sie sind zuständig für die Entwicklung, Erstellung und Durchführung von Versuchsplänen zu den Projekten sowie die praktische Erprobung der Produkte in Zusammenarbeit mit der Anwendungstechnik
  • Sie begleiten die Produktion und Qualitätskontrolle z. B. bei Erstproduktionen sowie bei verschiedenen Problemstellungen
  • Sie recherchieren, prüfen und bewerten Rohstoffe
  • Sie unterstützen bei der Optimierung und Absicherung von Fertigungsschritten und stellen jederzeit eine sorgfältige Dokumentation sicher
  • Sie arbeiten eng mit verschiedenen Fachabteilungen (z. B. Anwendungstechnik/Remmers Technik Service oder Produktmanagement) sowie mit Projektgruppen zusammen

Ihr Profil:
  • Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung, z.B. als Chemielaborant/-techniker (m/w) oder Lacklaborant/-techniker (m/w) oder über eine vergleichbare Qualifikation
  • Sie haben bereits fundierte Erfahrungen gesammelt in einem Entwicklungslabor der Lackindustrie; vorzugsweise im Bauten-oder Holzlackbereich und verfügen über ausgeprägte Kenntnisse lackspezifischer Produktionsprozesse
  • Sie gehen versiert mit den MS-Office Anwendungen um
  • Sie haben idealerweise Erfahrung mit der Anwendung von statistischer Versuchsplanung (DoE)
  • Sie sind teamfähig, kommunikativ, arbeiten gerne interdisziplinär und sind es gewohnt, strukturiert und selbstständig zu arbeiten

Was wir bieten:
Nur mit unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern gelingt es uns, unsere Zukunft erfolgreich zu gestalten. Daher legen wir großen Wert auf eine umfassende und zielgerichtete Einarbeitung, eine Arbeitsumgebung auf dem neuesten Stand der Technik sowie auf eine Unternehmenskultur, in der es Spaß macht Ideen, Kraft und Initiative einzubringen.
Jeder Einzelne leistet einen wichtigen Beitrag, das wissen wir zu schätzen. Daher möchten wir mit unseren umfassenden Arbeitgeberleistungen und Vergünstigungen etwas zurückgeben:
  • Vertrauensarbeitszeit
  • 30 Urlaubstage
  • Vermögenswirksame Leistungen, Betriebliche Altersvorsorge, Treueprämie
  • TicketPlus-Card (mehr Netto vom Brutto)
  • Vergünstigung für Fitnessstudio-Mitgliedschaft
  • Vielfältige persönliche und berufliche Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement „remmers fit“
  • Gemeinsame Betriebsfeiern und Sport-Events
  • Kantinenzulage für unsere „Remmers Speisekammer“ mit Frischküchenkonzept

Sie möchten Ihre und unsere Zukunft aktiv gestalten?
Dann begeistern Sie uns mit Ihrer Bewerbung, die Sie bevorzugt über den Button „Jetzt bewerben“ online an uns richten. Ihre Bewerbungsunterlagen liegen so direkt dem richtigen Ansprechpartner zur Bearbeitung vor. 

Wir freuen uns auf Sie!