Presse-Bild©
Thema: Karriere

Ehre, wem Ehre gebührt

Donnerstag, 08.08.2019

Marita Knabke für 45 Jahre bei Remmers geehrt

Pressemitteilung hier herunterladen:
WORD
PDF-Datei
Bild

Die deutsche Nationalmannschaft um Beckenbauer, Müller und Co. war wenige Wochen zuvor in München Weltmeister geworden, als Marita Knabke 1974 bei Remmers ihre Ausbildung zur Groß- und Außenhandelskauffrau begann. Genau 45 Jahre später durfte sie sich über die Glückwünsche ihrer Kolleginnen und Kollegen aus der Abteilung Marketing & E-Commerce freuen, in der sie für die Gesamtkoordination zuständig ist. Zuvor hatte sie viele Jahre in der einstigen Werbeabteilung des Unternehmens gearbeitet.

Als besonderer Gratulant überraschte Aufsichtsratsvorsitzender Gerd-Dieter Sieverding die Jubilarin mit einem Baum: Es handelt sich um eine chinesische „Weiße Fontaine“, wie sie im Garten des Wohnhauses von Hildegard Remmers steht und stets die Bewunderung der Jubilarin fand. Als persönliches Geschenk von Gerd-Dieter Sieverding wurde ihr das Geschenkexemplar im Innenhof des Löninger Hauptgebäudes übergeben – mit einem Hinweisschild auf den Anlass der 45jährigen Betriebszugehörigkeit von Marita Knabke. Demnächst wird er dann in ihrem eigenen Garten einen angemessenen Pflanzort erhalten.

  • Presse-Bild©