Leiter Transportlogistik (gn)
Leiter Transportlogistik (gn)

Einstellungszeitraum

01.07.2024

Joblevel

Fach- und Führungskraft

Arbeitsort

49624 Löningen
Niedersachsen

Ansprechpartner

Annika Thomes

Annika Thomes
49624 Löningen

0 54 32/83-810 athomes@remmers.de
Die Remmers Gruppe wurde 1949 von Bernhard Remmers gegründet und ist noch heute ein unabhängiges Familienunternehmen. Als Spezialist für die Herstellung von bauchemischen Produkten, Holzfarben und -lacken sowie Industrielacken arbeiten wir mit rund 1.500 hochqualifizierten Fachkräften, über 400 problemlösenden Produktsystemen sowie jahrzehntelanger Expertise in den wichtigsten Kompetenzfeldern der Branche. Wir bieten echte Mehrwerte in der Zusammenarbeit mit nationalen und internationalen Partnern. Wenn es um sichere Systeme, kompetentes Fachwissen und maßgeschneiderten Kundenservice geht, ist Remmers die führende Marke. 

Leiter Transportlogistik (gn)

Ihre Aufgaben:
  • Verantwortlich für die internationale Versand- und Transportabwicklung abgehend von den Lieferwerken (Löningen, Bad Düben, Hiddenhausen) und den nationalen/internationalen Regionallägern sowie die Steuerung der Sendungsabwicklung bis zum Warenempfänger
  •  Auswahl und Einsatz von leistungsfähigen Logistikdienstleistern sowie permanente Überprüfung und Kontrolle auf Einhaltung der von Remmers gestellten Anforderungen und Bedingungen
  • Durchführung von regelmäßigen Ausschreibungen für die Vergabe von Fracht- und Logistikdienstleistungen mit dem Ziel eines nachhaltig wirtschaftlich orientierten Qualitäts-, Preis- und Leistungsverhältnisses für die Remmers Gruppe
  • Sicherstellung des 24/48h Stunden Logistik-Servicegrades im In- und Ausland (EU / Tochtergesellschaften) unter Berücksichtigung von Kostenaspekten, vorhandenen Markterwartungen, individuellen Anforderungen von (internen) Geschäftsbereichen und Kundensegmenten   
  • Organisation der Retourenlogistik mit Rückführung von Retouren an das Stammwerk Löningen und der weitergehenden Bearbeitung sowie Regulierung und Abwicklung von Transportschäden 
  • Eigenständige Optimierung der Arbeitsabläufe und Einleitung von strukturellen (IT-)Verbesserungen

Ihr Profil:
  • Abgeschlossene Studium (Dipl.-Ing./Master/Bachelor): Logistik / Logistikmanagement, Supply Chain Management, Wirtschaftsingenieurwesen Logistik, BWL mit Schwerpunkt Logistikmanagement oder vergleichbar 
  • Berufserfahrung mind. 3 Jahre in der Logistik/Supply Chain Management der chemischen Industrie oder Lebensmittel- / Konsumgüterindustrie (inkl. Projektmanagement)
  • Führungserfahrung (auch mit Projektteams)
  • IT-Kenntnisse (wünschenswert: SAP, M365
  • Verhandlungssichere Englischkenntnisse

Was wir bieten:
Nur mit unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern gelingt es uns, unsere Zukunft erfolgreich zu gestalten. Daher legen wir großen Wert auf eine umfassende und zielgerichtete Einarbeitung, eine Arbeitsumgebung auf dem neuesten Stand der Technik sowie auf eine Unternehmenskultur, in der es Spaß macht Ideen, Kraft und Initiative einzubringen.
Jeder Einzelne leistet einen wichtigen Beitrag, das wissen wir zu schätzen. Daher möchten wir mit unseren umfassenden Arbeitgeberleistungen und Vergünstigungen etwas zurückgeben:
  • Flexible Arbeitszeitprogramme durch Vertrauensarbeitszeit 
  • 30 Urlaubstage
  • Vermögenswirksame Leistungen, Betriebliche Altersvorsorge, Treueprämie
  • Betriebliche Kinderbetreuung am Hauptsitz in Löningen - Kindertagespflege "Remmers Farbkleckse"
  • Vielfältige persönliche und berufliche Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement „remmers fit“
  • Vergünstigung für Fitnessstudio-Mitgliedschaft
  • Gemeinsame Betriebsfeiern und Sport-Events
  • Kantinenzulage für unsere „Remmers Speisekammer“ mit Frischküchenkonzept

Sie möchten Ihre und unsere Zukunft aktiv gestalten?
Dann begeistern Sie uns mit Ihrer Bewerbung, die Sie bevorzugt über den Button „Jetzt bewerben“ online an uns richten. Ihre Bewerbungsunterlagen liegen so direkt dem richtigen Ansprechpartner zur Bearbeitung vor. 

Wir freuen uns auf Sie!