Cookie Einstellungen
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben.

+Mehr erfahren
Header_Gewächshaus_Funkelfaden_1140x465_c-Julia.jpg

DIY – Gewächshaus bauen aus alten Fenstern

Freitag, 20.08.2021

Mit Remmers Öl-Farbe [eco]

Um ihre alten Fenster wiederzuverwenden statt sie in den Müll wandern zu lassen, hat sich Julia an ein neues Projekt gewagt. Anstelle eines herkömmlichen Gewächshauses kam es ihr in den Sinn, das Format etwas kleiner zu gestalten, sodass ein Miniatur-Gewächshaus als Dekoration und Schutz für kleinere Pflanzen entsteht. In Cremeweiß, Taubenblau und Tannengrün sollte das Kunstwerk erstrahlen.

Nach dem Aufbau wurde das Gewächshaus mit unserer umweltfreundlichen Öl-Farbe [eco] behandelt. Die Farbe basiert auf nachwachsenden Rohstoffen und ist zudem für ihre Bienenverträglichkeit zertifiziert. Außerdem bringt die 3in1 Farbe einen geringen Lösemittelgehalt und eine starke Wetterbeständigkeit mit, wodurch sie sich perfekt für den Einsatz in ihrem Garten eignet.

Mit einer Tomatenpflanze versehen hat Julia nun das Endergebnis fertiggestellt. Der Anblick ihres Gewächshauses erfreut sie jeden Tag aufs Neue.

Hier findest du alle Infos zu Julia und ihrem Projekt.