Presse-Bild©

Treppensanierung im Bestand

Einfache Überarbeitung von Holztreppen – Schritt für Schritt

Zielgruppen

Zimmerer, Tischler, Fachbetriebe,
Maler,
Maler und Stuckateure

Seminargebühren und -zeiten

Die Seminargebühr trägt die Fa. Remmers Bei Nichtteilnahme, ohne rechtzeitige Abmeldung, berechnen wir 25,- €

Downloads

Download Download

Ansprechpartner

Wach Heike

Heike Wach

  -  

Treppensanierung im Bestand

Sehr geehrte Damen und Herren,

entdecken Sie einfache Oberflächensysteme für die professionelle Sanierung von Holztreppen sowie passende Werkzeuge aus dem Remmers Netzwerk.

Inhalte des Seminars sind:

  • Untergrundvorbereitung
  • Schäden vollständig entfernen
  • Schadstellen ausbessern
  • Oberflächenbeschichtung an nur einem Tag
  • Transparente und deckende Oberflächen

Wir freuen uns auf Ihr Kommen.

Die Seminargebühr trägt die Fa. Remmers
Bei Nichtteilnahme, ohne rechtzeitige Abmeldung, berechnen wir 25,- €