Ihre Suchergebnisse für "Aida 1K Elastoschlämme"

  Alle Filter anzeigen

Ansicht:

BIT 1K [basic]

Lösemittelfreie, kunststoffmodifizierte Bitumendickbeschichtung mit Polystyrol, 1K

Artikel Nr. 0872


PBD 1K S

Spritzbare, lösemittelfreie, kunststoffmodifizierte Bitumendickbeschichtung mit Gummigranulatfüllstoff, 1K

Artikel Nr. 0873


PBD 1K

Lösemittelfreie, kunststoffmodifizierte Bitumendickbeschichtung mit Gummigranulatfüllstoff, 1K

Artikel Nr. 0870


Kiesol

Lösemittelfreies, verfestigendes Verkieselungskonzentrat 1K

Artikel Nr. 1810


Kiesol rot

Lösemittelfreies, verfestigendes Verkieselungskonzentrat 1K mit Kontrollfarbton

Artikel Nr. 1811


ZM AF

Mörtelzusatzmittel als Beschleuniger für Mörtel, chloridfrei

Artikel Nr. 0152


ZM MO

Mörtelvergütung, Anmischhilfe, Luftporenbildner und Schwindreduzierer

Artikel Nr. 0120


BSP 6

Fließfähiger, mineralischer Füll- und Injektionsmörtel

Artikel Nr. 0309


BSP 3

Fließfähiger, mineralischer Füll- und Injektionsmörtel

Artikel Nr. 0312


WP Sulfatex

Starre mineralische Dichtungsschlämme mit hohem Sulfatwiderstand

Artikel Nr. 0430


 
  Alle Filter anzeigen

Ansicht:

Kategorie

Abdichtung, Fassade

Beschreibung

Das Objekt befand sich in einem sehr schlechten Zustand. Der gesamte Dachstuhl musste erneuert und die Wände verankert werden. Zudem war das Gebäude stark durchfeuchtet und die Fassade mit Birken bewachsen. Außerdem waren in den Innenräumen Graffitis auf den Wänden, die es zu entfernen galt. Zudem mussten die Fundamente abgedichtet werden.

Kategorie

Fassade, Abdichtung

Beschreibung

Die Instandsetzung des über hundert Jahre alten Bauwerks war eine komplexe Aufgabe. Wegen des hohen Verschmutzungsgrades mit starken Ausblühungen und Aussinterungen musste die Fassade erst mit Spezialprodukten gereinigt werden. Im Anschluss wurden die schadhaften Fugen ausgebessert. Die weißen Naturstein-Elemente der Fassade wurden durch Kompressen entsalzt und anschließend Reprofiliert und ergänzt. Es folgte eine Steinfestigung und Hydrophobierung. Im Sockelbereich wurde eine mineralische Abdichtung aufgebracht, die mit einer neuen Putzschicht abgeschlossen wurde. Somit konnte das Gebäude vor weiteren Feuchteeintritten geschützt werden.

Referenz

Turbinenhaus, Naumburg

Naumburg

Kategorie

Abdichtung, Fassade, Fliesenlegersysteme, Fugendichtstoffe und Montageschäume

Beschreibung

Der Boden war mit Mineralöl belastet und musste bis zur Fundamentlinie rückgebaut werden. Es musste eine Innenabdichtung erfolgen, ebenso eine Außenabdichtung gegen aufsteigende Feuchtigkeit des Kellersockels. Die Putzfassade hatte im Laufe der Zeit stark Schaden genommen, Wasser konnte ungehindert eindringen und Schäden am Mauerwerk verursachen. So entstanden Risse im Mauerwerk und schadhafte Fugen. Die Bodenplatte im Inneren wies zahlreiche Risse auf, unter den neu zu verlegenden Fliesen musste eine Abdichtung erfolgen. Auch die verputzten Innenwände mussten aufwendig saniert werden.

Kategorie

Abdichtung, Beschichtung für Fenster & Holzelemente, Fassade

Beschreibung

Die Gebäude von „New Holland“ wurden im Laufe der Jahre teils mehrfach restauriert und immer wieder durch An- und Neubauten ergänzt. Alle Gebäude wiesen sowohl im Innenbereich als auch an Fassade und Dach Beschädigungen auf. Vor allem die stark durchfeuchteten Ziegelfassaden stellten ein großes Problem dar. Zudem wurden Schäden am Mauerwerk und an den Verschalungen der Sockel festgestellt. Bei der Restaurierung des Ziegelmauerwerks erwiesen sich der unterschiedliche Zustand sowie die heterogene Beschaffenheit als besondere Herausforderung. Zudem herrschte ein hoher Salzgehalt, der bauschädigend sein kann und daher reduziert werden musste. Schlussendlich sollte eine möglichst stimmige, farbliche Angleichung der Steinoberflächen erreicht werden.

Kategorie

Holzlacke & Beizen

Beschreibung

Das Raumdesign der Büro- und Verwaltungsräume sollte der Orientierung am Fortschritt ihren Ausdruck verleihen. Die betonte Farbigkeit der Treppen sollte die Raumatmosphäre bestimmen.

Referenz

Mehrfamilienhaus, Osnabrück

Osnabrück

Kategorie

Abdichtung

Beschreibung

Der Keller wies Feuchtigkeits- und Schimmelbildung auf. Um die Schäden langfristig zu beheben, wurde eine Außenabdichtung aufgetragen. Für die Sanierung wurden Baugruben ausgeschachtet und das Bruchsteinmauerwerk freigelegt. Nachdem einige Fehlstellen aufgemauert wurden, wurde das Mauerwerk egalisiert, um einen optimalen Untergrund für die Abdichtung zu schaffen. Um auch den Spritzwasserschutz zu erneuern, wurde die Flächenabdichtung bis zur Oberkante des Sockels aufgetragen.

Referenz

Wohnhaus, Emden

Emden

Kategorie

Energetische Sanierung, Fassade, Abdichtung

Beschreibung

Das Ziegelmauerwerk der Fassade nahm Feuchtigkeit auf und musste gegen Regen imprägniert werden, ebenso war der Keller undicht und wurde von innen und außen abgedichtet. Im Inneren erfolgte ebenso eine energetische Sanierung der Wohnräume.
  Alle Filter anzeigen

Ansicht:

Datum
16.02.2018
Beschreibung

Schauen Sie auf der HOLZ-HANDWERK 2018 an unserem Messestand in Halle 10.1, Stand 101 vorbei - wir zeigen unser wasserbasiertes Sortiment der Holzanstriche und Lacke.

Datum
02.08.2017
Beschreibung

Glas liegt sowohl beim Innenausbau als auch bei Möbeln voll im Trend. Unser Glaslack-System auf Wasserbasis wurde speziell für die unkomplizierte Beschichtung von Glasoberflächen entwickelt und …