Ihre Suchergebnisse für "Tschechische Republik"

  Alle Filter anzeigen

Ansicht:

10 Referenz(en) gefunden

Referenz

Kategorie

Beschreibung

Kategorie

Bodenbeschichtungen

Beschreibung

Der Weinproduktions-Keller im tschechischen Blatnička wurde im Zuge von Renovierungsarbeiten mit neuem Boden ausgestattet. Die Arbeiten wurden in zwei Etappen ausgeführt, um Produktionsstillstände zu vermeiden. Die alten Keramikfliesen sowie der darunterliegende Beton wurden komplett erneuert. Außerdem wurde ein Gefälle zu einer Edelstahlrinne integriert.

Referenz

Produktionshalle, Velké Přílepy (CZ)

Velké Přílepy

Kategorie

Bodenbeschichtungen

Beschreibung

Der Boden ist zum einen hoher Feuchtigkeit, andererseits auch hohen Temperaturen durch heißes Wasser ausgesetzt. An besonders beanspruchten Stellen wurde eine Schichtdicke von 9 mm aufgetragen, in den anderen Bereichen 6 mm. Auch mechanischen Belastungen muss der Boden standhalten können. Neben den Böden in den Produktionsbereichen sowie den Umkleiden, Fluren und anderen Bereichen wurden auch die Wände beschichtet und so vor mechanischen und chemischen Belastungen geschützt.

Referenz

Golf-House, Prag

Prag

Kategorie

Bodenbeschichtungen

Beschreibung

Der Boden wurde auf einen bestehenden Beton-Boden aufgebracht, der allerdings in einem schlechten Zustand war. Die Oberfläche wies Risse und Unebenheiten auf. Zunächst wurden die Risse aufgefüllt und der Boden egalisiert. Die grüne Beschichtung wurde mit Hilfe eines Besens aufgetragen, um den Effekt zu erhalten. Neben der entsprechenden Optik sollte der Boden leicht zu reinigen sein. Auch eine mechanische Belastbarkeit war gefordert. Es kam das System SL Floor Deco Color 01-2 zum Einsatz.

Referenz

Cafe Smile, Brno-Bystrc

Brno-Bystrc

Kategorie

Bodenbeschichtungen

Beschreibung

Der Boden im Cafe ist durch die Stühle und die Besucher hohen mechanischen Belastungen ausgesetzt. Eine hohe Rutschfestigkeit ist insbesondere bei nassem Wetter besonders wichtig, um Unfälle zu vermeiden. Auch eine leichte Reinigung spricht für den fugenlosen Boden. Des Weiteren spielt auch die Optik eine große Rolle.

Kategorie

Bodenbeschichtungen

Beschreibung

Der Boden sollte optisch ins Konzept des Geschäfts passen und den besonderen Stil des Weinladen unterstreichen. Insbesondere die Farbauswahl sticht dabei besonders hervor. Außerdem waren die Ansprüche an den Boden auch eine hohe mechanische Belastbarkeit sowie eine gute Rutschfestigkeit.

Referenz

Wochenendhaus, Isergebirge (CZ)

Isergebirge

Kategorie

Holzanstriche, Holzschutz, Brandschutz & Holzsanierung

Beschreibung

Die Fassade des Hauses ist dauerhaft der Witterung ausgesetzt. Um das Holz langfristig zu schützen, gilt es, einen Schutz vor UV-Strahlung, Feuchtigkeit, Bläue, Fäulnis etc. herzustellen.

Referenz

Blockhaus, Isergebirge (CZ)

Isergebirge

Kategorie

Holzanstriche, Holzschutz, Brandschutz & Holzsanierung

Beschreibung

Die Fassade des Hauses ist dauerhaft der Witterung ausgesetzt. Damit UV-Strahlung, Feuchtigkeit und andere Einflüsse das Holz nicht schädigen, muss es langfristig geschützt werden.

Referenz

Einfamilienhaus, Isergebirge (CZ)

Isergebirge

Kategorie

Holzanstriche, Holzschutz, Brandschutz & Holzsanierung

Beschreibung

Sowohl die Fassade als auch die Terrasse des Hauses sind dauerhaft der Witterung ausgesetzt. Das Holz sollte langfristig vor Einflüssen wie z.B. UV-Strahlung, Feuchtigkeit, Bläue oder Fäulnis geschützt werden. Des Weiteren spielten auch die optischen Anforderungen des Bauherren eine Rolle. Das Grau der Holz-Elemente wirkt edel und modern.

Referenz

Via Delicia, Zábřeh

Zábřeh

Kategorie

Bodenbeschichtungen

Beschreibung

Es ist gefordert, dass der Boden mechanischen Stöße und hoher Temperaturen standhält. Darüber hinaus werden die Bodenoberflächen aufgrund anhaltender Feuchtigkeit und Fett von Schweinefleisch und Schmalz sehr glatt, sodass sie besonders rutschfest sein müssen. Sicherheit und Standfestigkeit waren somit die Voraussetzungen an die Oberfläche. Außerdem sollte der Boden bis zu einer Temperatur von 130°C beständig sein.

Referenz

Mariä-Geburt-Kirche, Hýskov (CZ)

267 06 Hýskov (CZ)

Kategorie

Fassade

Beschreibung

Der Sockel der Kirche war aufgrund der ständigen Belastung durch direkte Nässe und Spritzwasser vom Boden stark belastet. Es sollte eine Lösung gefunden werden, die langfristig Abhilfe schafft und den Sockel optimal schützt. Dabei waren eine hohe Frostbeständigkeit und eine gute Diffusion der Restfeuchte besonders wichtige Kriterien für die Auswahl des Materials.