Website_Boden_Referenzblätter ESD Belag.jpg©

Thema: Bauten- & Bodenschutz
Epoxy OS Color:
Dienstag, 27.11.2018

Neues Reinraum–Beschichtungssystem von Remmers

Das Zertifikat CSM finden Sie hier:
Zertifikat CSM

Industrieböden müssen – je nach Branche – ganz speziellen Anforderungen entsprechen. Industriezweige wie die Halbleiterfertigung, die Medizin- und Biotechnologie, die Optik-, Laser- und Nanotechnologie, aber auch die Luft- und Raumfahrttechnik erfordern besondere Beschichtungssysteme, da es sich hier um sogenannte „Reinräume“ handelt. In Reinräumen wird die Konzentration luftgetragener Teilchen so gering wie möglich gehalten. Ziel ist es, die Verunreinigungen von Produkten durch Kleinstpartikel in der Raumluft zu vermeiden und somit den Ausschuss drastisch zu reduzieren. Unterschiedliche Faktoren wie Zuluft-Qualität und -einbringung, Oberflächen, Personal oder Betriebsmittel haben Einfluss auf die Reinheit in einem Raum und zu den Betriebsmitteln zählen auch die Böden.

Doch auch für diesen anspruchsvollen Bereich haben wir die richtigen Produkte im Angebot. Neben seiner langjährig, erprobten Epoxy ESD Color 3K Beschichtung hat Remmers nun auch die Allround-Beschichtung Epoxy OS Color für diesen Bereich prüfen lassen.

Epoxydharzbeschichtungen punkten auf der ganzen Linie: Zum einen weisen hochwertige Epoxydharzsysteme einen sehr geringen Abrieb auf, wodurch die Partikelbildung auf ein Minimum reduziert wird. Zum anderen wurde durch den Einsatz gezielt ausgewählter Rohstoffe das Ausgasungsverhalten dieser Produkte noch weiter verbessert.

Das lassen wir uns gerne bestätigen. Das Zertifikat CSM (Cleanroom-Suitable-Materials) belegt, dass Epoxy OS Color die Luftreinheitsklasse ISO-Class 3 (gemäß der ISO 14644-1) erreicht. Damit ist das Produkt nicht nur für die Verwendung in der Lebensmittelindustrie oder auch in Bereichen zulassungspflichtiger Systeme für Aufenthaltsräume geeignet, sondern nun auch in Reinräumen.