Thema: Bauten- & Bodenschutz
Besuchen Sie uns auf der denkmal 2018!
Montag, 24.09.2018

Reinigungs- und Sanierungsprodukte für die Baudenkmalpflege

Wir freuen uns schon jetzt auf die denkmal 2018, die vom 8. bis 10. November 2018 in Leipzig stattfindet. Nicht nur, weil wir da wieder unseren Bernhard Remmers Preis verleihen, sondern auch, weil wir die Messekoffer mit vielen spannenden Produkten sowie einigen Neuheiten gefüllt haben. Dabei geht es natürlich vor allem um die wichtigen Themen Sanierung und Reinigung älterer Bausubstanz. Also kommen Sie vorbei. Wir warten am Messestand E01 in Halle 2 auf Sie!

Schonende Reinigung innen und außen

Für die umweltschonende Reinigung kulturhistorisch wertvoller Gebäude hat Remmers zwei Produkte im Gepäck: eines für Innenräume und etwas Neues für Natursteinfassaden. Wir möchten an dieser Stelle natürlich noch nicht alles verraten, aber ein bisschen dürfen wir schon aus dem Nähkästchen plaudern:

So ist das bewährte Arte Munditals selbstvulkanisierende Reinigungspaste auf Naturkautschukbasis bereits vielen bekannt und darf bei unserem Messeauftritt in Leipzig natürlich nicht fehlen. Es dient der schonenden Reinigung von Innenwandoberflächen und entfernt Jahrhunderte alten Staub und Ruß ebenso wie Brandrückstände und andere Verunreinigungen.

Neu ist unser Clean Galena, das für die umweltgerechte Säuberung von Natursteinfassaden steht. Nach dem Auftragen trocknet es und löst eingebundene Schwermetalle, Staub- und Schmutzablagerungen schonend vom Gestein. Das Ganze geschieht emissionsfrei und ohne Wassereinsatz. Zur Reinigung werden u.a. verschiedene biologisch leicht abbaubare und ansonsten in der Nahrungsmittelindustrie genutzte Komplexierungsmittel eingesetzt.

Der Allrounder für die Abdichtung

Vielfach bewährt und mit dem BAKA Innovationspreis ausgezeichnet ist unser MB 2K, dieerste Wahl als „All-in-One“-Abdichtung. Das Hybrid-Bindemittelsystem, das aus einer lösemittelfreien Dichtungsschlämme und einer Bitumendickbeschichtung besteht, trocknet und vernetzt witterungsunabhängig innerhalb von nur 18 Stunden. Es reduziert die Zeiten für die Abdichtung und Sockelinstandsetzung auch von denkmalgeschützten Gebäuden erheblich.

Wir freuen uns auf viele Besucher – egal, ob zum persönlichen Austausch oder bei unseren Live-Vorführungen!