Artikel Nr. 380602

    Aqua H-480-Härter

    Isocyanat zur Härtung von Aqua-Lacken

    Zulassung 157.10-53 MPA-BS P-3696/143/11 geprüftes Lacksystem Prüfbericht 3710/895/12 MPA-BS

    Variante

    3806 | Aqua H-480-Härter

    Gebindegröße

    Fachhändlersuche

    Hier finden Sie Fachhändler in Ihrer Nähe

    Fachvertretersuche

    Hier finden Sie Ihren persönlichen Fachvertreter.

    Produktkenndaten

    Im Anlieferungszustand

    Bindemittel Aliphatisches Polyisocyanat
    Dichte (20 °C) Ca. 1,13 g/cm³
    Geruch Charakteristisch
    Viskosität s im DIN 4 Becher Ca. 40

    Die genannten Werte stellen typische Produkteigenschaften dar und sind nicht als verbindliche Produktspezifikationen zu verstehen.

    Anwendungsbereich

    • für innen
    • nur für
    • In 2K-Aqua-Lacken:
      Aqua 2DS-450-2K-Diamantsiegel
      Aqua 2HL-411/90-Hochglanzlack
    • In ausgewählten 1K-Aqua-Lacken
    • Zur Verbesserung der Beständigkeiten

    Eigenschaften

    • Wasserbasiert
    • Erhöht die physikalische und chemische Beständigkeit
    • Lichtecht
    • Mit Remmers Patentdisperser gut einarbeitbar
    • Verarbeitung
      • Patentdisperser verwenden
      • Material-, Umgebungs- und Untergrundtemperatur mind. +15 °C bis max. +25 °C
      • Verarbeitungsbedingungen

        Material-, Umgebungs- und Untergrundtemperatur mind. +15°C bis max. +25°C.

      • Einzelheiten zum Mischungsverhältnis und zur Verarbeitung entnehmen Sie bitte dem Technischen Merkblatt der Lackkomponente.

        Härter unter Rühren zugeben und das Gemisch mind. 2 Minuten mit Remmers Patentdisperser homogenisieren.

        Angebrochene Gebinde gut verschließen und möglichst bald aufbrauchen.

        Angemischte Materialreste dürfen nicht in geschlossenen Gebinden aushärten.

    • Verarbeitungshinweise
      • Verdünnung

        Verarbeitungsfertig

    • Arbeitsgeräte / Reinigung
      • Patentdisperser verwenden
      • Remmers Patentdisperser

      • Arbeitsgeräte sofort nach Gebrauch mit Wasser bzw. Aqua RK-898-Reinigungskonzentrat reinigen.

        Reinigungsreste ordnungsgemäß entsorgen.

    • Lagerung / Haltbarkeit
      • Lagerdauer 6 Monate
      • Frostfrei u. kühl lagern/ vor Feuchtigkeit schützen/ Gebinde verschließen
      • Im ungeöffneten Originalgebinde kühl, trocken und vor Frost geschützt gelagert mind. 6 Monate.

    • Verbrauch
      • Siehe Angabe der Lackkomponente

    • Entsorgungshinweis
      • Größere Produktreste sind gemäß den geltenden Vorschriften in der Originalverpackung zu entsorgen. Völlig restentleerte Verpackungen sind den Recyclingsystemen zuzuführen. Darf nicht zusammen mit Hausmüll entsorgt werden. Nicht in die Kanalisation gelangen lassen. Nicht in den Ausguss leeren.

    • Sicherheit / Regularien
      • Nähere Informationen zur Sicherheit bei Transport, Lagerung und Umgang sowie zur Entsorgung und Ökologie bitte dem aktuellen Sicherheitsdatenblatt entnehmen.

    Info & Service

    Ihre Ansprechpartner

    Schoenke Jutta

    Remmers Zentrale Löningen

    05432 83-0

    info@remmers.de

    Bauten- & Bodenschutz

    Carina Heilen

    Holzfarben & Lacke

    Ihre Ansprechpartner

    Schoenke Jutta

    Remmers Zentrale Löningen

    05432 83-0

    info@remmers.de

    Bauten- & Bodenschutz

    Carina Heilen

    Holzfarben & Lacke

    Ihre Ansprechpartner

    Fensterindustrie

    Stöger Martin

    Holz- & Fertighausindustrie

    Bongartz Michael

    Möbel- und Küchenindustrie

    Britta Fricke

    Bauten- & Bodenschutz

    Carina Heilen