Cookie Einstellungen
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben.
+  Mehr erfahren
Remmers [eco]

Kater macht Kaffeepause

mit Remmers Öl-Farbe [eco] und Öl-Dauerschutz-Lasur [eco]

Autor

Silhouette Frau

Annette vom Blog "Der AtelierLaden"

Annette hat für eines ihrer zahlreichen DIY-Projekte die Produkte aus dem Remmers [eco]-Sortiment verwendet. Die Erfahrungen hat sie auf ihrem wundervollen Blog DerAtelierLaden veröffentlicht.

Vor ihrem Haus steht eine alte Gartenbank, welche in den letzten Jahren starken Witterungseinflüssen ausgesetzt war. Höchste Zeit, die Bank gründlich zu überarbeiten, um sie vor dem Verfall zu retten. Dabei entdeckte Annette die Remmers Öl-Farbe [eco] sowie die Öl-Dauerschutz-Lasur [eco].

Nachdem die alte Farbe gründlich abgeschliffen war, konnte anschließend die erste Farbschicht aufgetragen werden. Annette hat sich dabei für den Farbton lichtgrau entschieden, der eine „tolle, unaufdringliche Farbe ist und optimal zu ihrem Haus passt!“ Schon nach zwei Anstrichen, bei jeweils eingehaltener Trocknungszeit, konnte Sie die Öl-Dauerschutz-Lasur [eco] auftragen. Dieser Vorgang ist nötig, um die Gartenbank nachhaltig vor Witterungseinflüssen zu schützen. Schließlich steht die Bank das ganze Jahr über draußen. Verwendet man die Remmers Öl-Farbe [eco] für Innen entfällt dieser Arbeitsschritt. Nun steht ihre Gartenbank wieder vor ihrem Haus und lädt zum Verweilen ein. Annette ist begeistert und findet ihre Bank „richtig toll.“

Die Verarbeitung der Farbe war „absolut perfekt“. Die Remmers Öl-Farbe [eco] ist geruchsarm, das empfand die Bloggerin als absolut angenehm. Die Nachbearbeitung fand sie ebenfalls „Spitze“, da weil der verwendete Pinsel lediglich mit Wasser und Spülmittel ausgewaschen werden muss. Für Annette ein „dickes Umwelt-PLUS“! Sie wird deshalb die Farbe bei ihrem nächsten Projekt auf jeden Fall wieder einsetzen, schließlich ist die Remmers Öl-Farbe [eco] in etlichen weiteren Farbtönen erhältlich. Annette und ihr Kater werden jetzt noch mehr viele schöne Kaffeepausen auf der neuen/ alten Gartenbank erleben!

Weitere Informationen zu Annettes Gartenbank findet ihr unter DerAtelierLaden