Cookie Einstellungen
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben.
+  Mehr erfahren
Remmers [eco]

Upcycling Couchtisch aus Paletten

mit Remmers Öl-Dauerschutz-Lasur [eco]

Ein neuer Tisch fürs Wohnzimmer sollte her. Andreas Unterberger hat in seinem Blog ein tolles Projekt umgesetzt. Mit der neuen Couch sollte auch ein neuer Tisch das Wohnzimmer schmücken. Unter neu hieß in diesem Fall, einen Couchtisch selbst zu bauen!

Palettenmöbel sind schon lange sehr beliebt und dieser Trend hält an.Schön aufgemacht wirken Paletten super. Die Baumärkte stellen Anleitungen zur Verfügung. Zusätzlich bieten die Heimwerkermärkte auch fertige Sitzpolster an. Wichtig war es für Andreas, auf jeden Fall eine gute Farbe zu finden. Der Anstrich sollte die Oberfläche der Palletten gut schützen. Weiterhin sollte sie möglichst natürlich sein, da der Couchtisch ja im Wohnbereich steht.

Der Bauer des Tisches weiß „Speziell bei Möbeln ist darauf zu achten, dass man eine gute Farbe verwendet. Bei diesem Projekt haben wir uns für die Öl-Dauerschutz-Lasur [eco] von Remmers entschieden. Bei der Wahl der Farbe wurden wir vom fachkundigen Remmers Team beraten und so war das richtige Produkt schnell gefunden. Es ist eine wasserbasierte Lasur auf Basis nachwachsender Rohstoffe und für Holz im Innen- und Außenbereich geeignet. Zweimal streichen zahlt sich mit dieser Farbe aus, denn die Farbe wird kräftiger und der Anstrich bekommt dann noch mehr Glanz. Als Farbton haben wir Nussbaum gewählt.“

Warum er eine Farbe von Remmers gewählt habe, beantwortet Andreas so „Ganz einfach … diese Firma hat Nachhaltigkeit im Fokus. Das neue [eco] Sortiment wurde auf Basis nachwachsender Rohstoffe entwickelt. Das ist nicht selbstverständlich und sehr sympathisch! Mit den neuen Farben bekommt man 3 Sachen auf einen Streich … Qualität aus dem Hause Remmers, Schutz für das Holz und eben den grünen Aspekt mit der Nachhaltigkeit.“

Das Holz der Einwegpaletten ist sehr roh und wurde vorab gut geschliffen, um ein schönes Ergebnis zu erhalten. Nach dem Schleifen wurden die gestrichenen Paletten verschraubt und die Rollen montiert.

Der neue Couchtisch war schnell fertig. Das Ergebnis kann sich absolut sehen lassen.

Weitere Informationen erhaltet ihr auf kreativseite